Tel. 0 43 51 - 66 66 48 - 0
×
+49 (0) 43 51 - 66 66 48 - 0
N3MO
Marienthaler Straße 17
24340 Eckernförde
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
08:00 - 16:00 Uhr

Inbound-Praxis-Marketing


Inbound Marketing ist das Praxis-Marketing der Zukunft, denn es ist derzeit die erfolgreichste Methode zur Steigerung des guten Rufes Ihrer Praxis im Internet (Online-Reputation). Inbound-Praxis-Marketing hat das Ziel, dass Sie von passenden Patienten entdeckt werden.

Gesundheit ist kein Produkt und medizinische Leistungen sind auch keine Konsumgüter, doch liegt die Willensbildung erstmal immer beim Patienten. Ihre Online-Reputation liefert dem Patienten gute Gründe, sich für Sie und Ihre Praxis zu entscheiden, doch dafür muss er Sie erst entdecken und feststellen, dass sie zueinander passen. Im angestrebten Idealfall empfiehlt er Sie auch gleich weiter.

Online-Kommunikation

Das Ziel ist der Weg

Beim Inbound-Praxis-Marketing sind alle Maßnahmen darauf ausgerichtet, durch nützliche und gut auffindbare Inhalte die gewünschten Zielgruppen zu erreichen und auf die für Ihre Patienten optimierte High Performance Praxis-Website zu leiten.

Dabei kommt es zu Transformationsprozessen:

  • Potenzielle Patienten werden Besucher der Praxis-Website.
  • Durch die Wirkung der High Performance Praxis-Website werden Besucher zu Patienten.
  • Diese Patienten und weitere Interessierte werden Multiplikatoren (virales Marketing).

Ihre Zielgruppen sind stets auf der Suche nach wertvollen Inhalten (Content/Content-Marketing). Sie wünschen sich seriöse Informationen, Beratung und lassen sich gern inspirieren. Auf ihrem Weg nutzen sie insbesondere Suchmaschinen, Soziale Medien sowie Themen- und Bewertungsportale, um ihr Ziel zu erreichen. Dies ist der Moment in dem Ihre Praxis und Ihre potenziellen neuen Patienten aufeinandertreffen sollten.

N3MO-Leistungen im Inbound-Praxis-Marketing

Mit unseren speziell für Sie entwickelten Kampagnen für ein zielgerichtetes Inbound-Praxis-Marketing unterstützen wir Sie bei der Patientengewinnung und Patientenbindung. Dabei lösen wir die für die Praxis wertvollen Multiplikatoren-Effekte aus. So kommunizieren wir für Sie Ihre Stärken und Sie können sich auf Ihren Kompetenzbereich Medizin konzentrieren.

  • High Performance Praxis-Website
  • Erstellung redaktioneller Texte für Website und alle Plattformen
  • Kompetente News-Bereiche (Blogs)
  • Optimierung der Inhalte für besseres Ranking in Suchmaschinen (SEO)
  • Social Media: Facebook Fanpage, Google+, Google My Business
  • Optimierung Ihrer Darstellung im Internet: Bewertungsportale und Webverzeichnisse
  • elektronisches Patienten-Informations-System e|pat|in®
  • Videoproduktion (Storytelling-Video, Erklär-Video, Interviews, Praxis-Video …)
  • Fotoshootings und Bildbearbeitung
  • Web-Controlling
Praxis-Website

Social Media für Mediziner

Social Media für Ihre Arztpraxis

Unter dem Schlagwort Social Media werden digitale Medien und Technologien bezeichnet, die Internetnutzern einen Austausch untereinander ermöglichen. Waren die „User“ in den Anfangsjahren des Internets eher passive Konsumenten, geht es heute verstärkt um Interaktion. Für Sie als Mediziner sind vor allem Facebook und Google+ bzw. Google My Business interessant: zwei unterschiedliche Konzepte, die sich aber sehr gut ergänzen können.

Wir beraten Sie, wie Sie Social Media als Mediziner erfolgreich im Rahmen Ihrer Online-Praxis-Strategie einsetzen können.


Google My Business & Google+
für die lokale Praxis-Präsentation

Mit Google My Business stellt Google eine zusätzliche Möglichkeit für die lokale Darstellung Ihrer Praxis im Internet (rechte Spalte neben den Anzeigen und den Google-Suchergebnissen) zur Verfügung. Die Sichtbarkeit wird durch das Suchverhalten der Google-Nutzer ausgelöst. Sie können über diese Ansicht direkt zur Website wechseln, den Routenplaner nutzen oder mit dem Smartphone direkt anrufen. Wie bei dem sozialen Netzwerk Google+, ist es möglich auch bei Google My Business aktuelle Beiträge zu veröffentlichen.

Erfahren Sie jetzt mehr über die lokale Präsentation Ihrer Praxis im Internet mit Google My Business!

Facebook Fanpage

Das weltweit größte Soziale Netzwerk Facebook hat in Deutschland über 25 Millionen aktive Nutzer. Dabei lässt das Interesse der jungen Nutzer etwas nach, während andere Altersgruppen zum Teil deutlich wachsen. Als Arzt können Sie die sogenannte „Fanpage“ als niedrigschwellige Informationsplattform nutzen. Wie auch bei Google+ können Nutzer Ihnen „folgen“ und werden dann auf ihrer Startseite über Neuigkeiten informiert. Freunden der Nutzer wird angezeigt, dass ihnen Ihre Praxis-Fanpage gefällt - so werden zufriedene Patienten zu Multiplikatoren. Der Einsatz von Anzeigen ist hier eine besonders günstige Möglichkeit die Reichweiten zu steigern.

Twitter

Twitter ist eine Kombination aus Mikro-Blog und Sozialem Netzwerk. Für die Veröffentlichung eines Beitrags (Tweet) stehen maximal 280 Zeichen zur Verfügung, doch die haben es in sich. Kurz und knackig konzentriert sich der Tweet auf eine Kernbotschaft und verlinkt auf den vollständigen Beitrag, z.B. auf der Praxis-Website. Twitter verfügt über eine hohe Reichweite und ermöglicht eine schnelle Kontaktaufnahme mit der Zielgruppe.